Posts By Holger Reichard

Endlich kann ich es mal loswerden: Twitter wurde nicht erst 2006 in San Francisco erfunden, sondern schon in den 80er Jahren, und zwar in Braunschweig. Okay, vielleicht nicht nur in Braunschweig, aber auf jeden Fall auch in Braunschweig. Das heißt, eigentlich liegt die Keimzelle des Twitterns in Osterode am Harz. Denn hier gab es Mitte […]

Schöner Jahresabschluss 2016: Wir sind zum zweiten Mal zu Gast in der Kirche St. Christophorus in Helmstedt. 2011 durften wir hier schon einmal unsere Elaborate zum Besten geben. Damals war es im Sommer und als Partner hatten wir das Trio Voices an unserer Seite. Dieses Mal war noch alles weihnachtlich geschmückt und in der Luft […]

Es gibt in Braunschweig eine kleine beschauliche Lesebühne namens »Bumsdorfer Auslese«, wo ich zusammen mit sechs anderen Autoren alle zwei bis vier Monate meine neuesten Texte vortrage. Als ich dort kürzlich eine neue Geschichte zum Besten gab, in der ich beiläufig mein Alter erwähnte, fühlte sich eine Autorenkollegin zu einem lauten Zwischenruf genötigt: »Ist das […]

Es gibt für alles ein erstes Mal. Auch für die Frankfurter Buchmesse. 1989 schwirrte ich erstmals durch die heiligen Bücherhallen. Und in wenigen Tagen bin ich wieder dort. Wenn ich mich nicht verrechnet habe, müsste es – nach einer längeren Abstinenz in den 90er Jahren – meine 20. Messeteilnahme sein. Ein kleines Jubiläum. Ich frage […]

Nach viermonatiger Pause wagen wir uns mal wieder auf die Bühne, mitten im Juli, damit auch möglichst viele im Urlaub sind. Unsere Befürchtung, leere Stuhlreihen mit unseren Geschichten unterhalten zu müssen, bestätigt sich zum Glück aber nicht. Knapp 30 Interessierte finden an diesem warmen Sommerabend den Weg in den Pferdestall, eine tolle Location. Weil die […]

Ehrenamtlich sind wir mit unseren Büchern nicht unterwegs. Aber heute, am »Tag des Ehrenamts 2016«, machen wir mit Freuden eine Ausnahme. Vor allem deshalb, weil bei ehrenamtlichen Tätigkeiten in diesen Zeiten die Hilfe und Unterstützung für Flüchtlinge im Vordergrund steht, und hierfür engagieren wir uns auch unabhängig von unserer Autorentätigkeit. Die Einladung vom Landkreis Wolfenbüttel […]

Close